• Ihr Wasserwerk Kaufbeuren steht für die ständige Orientierung am Wohl der Verbraucher
  • Ihr Wasserwerk Kaufbeuren steht für eine starke Trinkwassergewinnung
  • Ihr Wasserwerk Kaufbeuren steht für stetige Qualitätssicherung  in der Verteilung zum Kunden
  • Ihr Wasserwerk Kaufbeuren steht für eine nachhaltige Bewirtschaftung der Wasserschutzgebiete
  • Ihr Wasserwerk Kaufbeuren steht für transparente Wassergebührenzusammensetzung
  • Ihr Wasserwerk Kaufbeuren steht für rechtssicheres Verwaltungshandeln nach öffentlich rechtlichen Grundsätzen
  • Ihr Wasserwerk Kaufbeuren steht für schnelle Hilfe durch unsere Einsatzteams im Störungsfall

Wasserhärte

Wir liefern Ihnen Trinkwasser im Härtebereich „hart“ mit 3,7 Millimol Calciumcarbonat je Liter (entspricht 21° dH).

Dennoch ist das natürliche Trinkwasser ausgewogen und entspricht in seiner Zusammensetzung den Grundwasservorkommen, die typisch sind für das Alpenvorland. Unser Trinkwasser ist natürlich mineralisiert und wird daher als hart eingestuft.

Hartes Trinkwasser führt dann zu einer Verkalkung von Haushaltsgeräten, wenn das Kalk-Kohlensäure-Gleichgewicht nicht mehr gegeben ist. So entweicht bei der Erwärmung (z.B. im Wasserkocher) das CO2 der Kohlensäure und das Gleichgewicht verschiebt sich. Es kommt zur Kalkbildung.
Wichtig ist, dass die Herstellerangaben für Haushaltsgeräte beachtet werden und auch die notwendige Menge an Spül- und Waschmittel eingesetzt wird.

Beachten Sie auch unsere Materialhinweise.